Bei einer Lieferfahrt zum Kunden wird Ihr Mitarbeiter unverschuldet in einen Autounfall verwickelt, die Ladung wird beschädigt; die Versicherung des Unfallgegners weigert sich zu zahlen. Der Vermieter Ihres Betriebsgeländes hat Pachtzins und Miete unverhältnismäßig stark erhöht und verweigert sich Gesprächen. Ein Mitarbeiter klagt auf Rücknahme seiner Entlassung trotz Sozialplan. In allen Fällen droht Ihnen ein Rechtsstreit.

 

Warum ist diese Versicherung wichtig?

Die gewerbliche Rechtsschutzversicherung hilft Ihnen beim Durchsetzen eigener berechtigter Schadenersatzansprüche. Aber auch in Verkehrs-, Arbeits-, Miet-, Pacht- und sozialrechtlichen Angelegenheiten übernimmt sie Ihre Rechtsverfolgungskosten. Damit bildet sie eine ideale Ergänzung zu Ihrer Haftpflichtversicherung.

Wer/was ist versichert?

Versicherungsschutz haben Sie, Ihre Mitarbeiter während der Berufsausübung, Ihr Ehe- oder Lebenspartner und Ihre unverheirateten, nicht in einer Lebenspartnerschaft lebenden Kinder, Enkel und Tageskinder ohne eigene Berufsausübung. Außerdem alle berechtigten Fahrer und Insassen der versicherten Fahrzeuge.

 

Erfassen Sie hier Ihre Offerten-Anfrage und erhalten Sie von schreinerversicherung.ch das beste Angebot.